stadtgottes

  • Orden-Cover-stago-Collage
  • stago-Titel_D_Mai_2018LowRes
  • 03.18-stago-Cover
  • 01_Titel-Februar_LowRes
  • 01.18-stago_titel_jan_lowres
  • 11.17-stago-D-low
  • stago_10-2017_Titel_LowRes

Angebot/einrichtung Kategorie: Angebote, Klosterbetriebe, Verlag und Spirituelles

Profil
Profil
Fotos
Karte
Verwandter Eintrag
  • Die stadtgottes ist reich an Tradition, aber nie altmodisch, sondern weltoffen und modern. Sie ist christlich und kritisch, steht mitten im Leben und fest auf dem Wertefundament der Steyler Ordensfamilie. Sie setzt sich für Solidarität mit Benachteiligten ein, fördert den Dialog mit anderen Kulturen und vertieft den Glauben.

    In einer Zeit der Info-Überflutung konzentriert sich die stadtgottes auf das Wesentliche. Sie ordnet ein, gibt Orientierung und hat Mut zur Meinung. Sie kümmert sich um den Menschen und stellt sich den gesellschaftlichen Problemen – in Reportagen und anspruchsvollen Interviews.

    In jeder Ausgabe finden sich Porträts und Berichte über die weltweite Arbeit der Steyler Missionare. Service und gute Unterhaltung runden das einzigartige Angebot der stadtgottes ab.

    Kosten: Bei einem unbefristeten Abo wird pro Monat 3,15 Euro berechnet. Es erscheinen 11 Ausgaben im Jahr, da die Sommer-Ausgabe eine Doppel-Ausgabe ist.

    Kündigung: Der Bezug ist jederzeit form- und fristlos kündbar.
    Portokosten: Bei Zustellung durch einen ehrenamtlichen Mitarbeiter fallen keine Zustellgebühren an. Wir sind bemüht, einen Zusteller für Sie zu finden. Wenn Sie ausdrücklich den Postbezug wünschen, oder in Ihrem Zustellbezirk kein ehrenamtlicher Mitarbeiter verfügbar ist, fallen Portokosten in Höhe von 7,20 Euro pro Jahr an.

  • Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.