• Crescentiakloster Kaufbeuren

    Ordensgemeinschaft: Crescentiakloster Kaufbeuren
    Kloster, Einrichtung: Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
    Obstmarkt 5, 87600 Kaufbeuren

    Mitten in der Altstadt Kaufbeurens finden Sie das Kloster der Franziskanerinnen, heute Crescentiakloster genannt. Die Wurzeln unserer Gemeinschaft reichen zurück bis ins 13. Jahrhundert. Bleibende Bedeutung hat Anna Höß, die spätere Schwester M. Crescentia. Seit 2001 wird sie in der ganzen Kirche als Heilige verehrt. Mehr über unsere Gemeinschaft und Weiterlesen [...]

  • Klosterkirche des Crescentiaklosters

    Ordensgemeinschaft: Crescentiakloster Kaufbeuren
    Kloster, Einrichtung: Franziskanerinnen des Crescentiaklosters
    Obstmarkt 5, 87600 Kaufbeuren

    Mitten im Getriebe der Stadt ist unsere Klosterkirche ein Ort der Stille und des Gebetes. Der Patron der Kirche ist der hl. Franziskus. Viele Menschen kommen Tag für Tag hierher und tragen ihre Anliegen am Reliquienschrein der hl. Crescentia vor Gott. Gerne können Sie in unserer Kirche einen Gottes­dienst oder Weiterlesen [...]