Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria

  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria
  • Bilder zu: Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria

Angebot/einrichtung Kategorie: Klöster und Traditionelle Klöster

Profil
Profil
Fotos
Karte
Verwandte Einträge
  • Die Benediktinerinnenabtei zur Hl. Maria in Fulda wurde 1626 gegründet, als das 744 durch den Hl.Bonifatius gestiftete Männerkloster (heute Fuldaer Dom) noch bestand. Als einzige Abtei in Hessen überstand die Gemeinschaft in den angestammten Klostergebäuden ohne Auflösung die Wirren des Dreißigjährigen Krieges, die Säkularisation, den Preußischen Kulturkampf (mit 12 Jahren Exil in Frankreich) sowie die beiden Weltkriege. Wer heute nach Fulda kommt, kann im Klosterladen neben vielen anderen schönen Dingen vor allem die klostereigenen Produkte aus Garten, Küche, Nähstube und Holzwerkstatt erwerben, Chorgebet und Gottesdienst der Schwestern in gregorianischem Choral mitfeiern, Tage der Einkehr im kleinen Gästehaus halten und am Kursangebot teilnehmen. Für Praktikanten aus einschlägigen Ausbildungsgängen besteht die Möglichkeit, während der Gartensaison im Klostergarten mitzuarbeiten. Alle Interessierten könenn von Mai bis September samstagnachmittags den Klostergarten besichtigen.

  • Keine passenden Ergebnisse gefunden

    Bitte entschuldigen Sie, aber es wurden keine passenden Einträge gefunden. Bitte spezifizieren Sie Ihre Suchkriterien genauer und versuchen Sie es erneut.

    Google Map nicht geladen

    Entschuldigung, unmöglich die Google Maps API zu laden.