Pallottinische Exerzitien

  • Pallottinische-Exerzitien-Herzliche-Einladung
  • Historischer-Raum-im-Gästehaus-der-Pallottiner-Schloss-Hersberg-am-Bodensee
  • Brunnen-beim-Gästehaus-der-Pallottiner-Schloss-Hersberg-am-Bodensee
  • Herzlich-Willkommen-im-Gästehaus-der-Pallottiner-Schloss-Hersberg-am-Bodensee
  • Eingangsbereich-im-Gästehaus-der-Pallottiner-Casa-Pallotti-in-Meran
  • Garten-des-Gästehauses-der-Pallottiner-Casa-Pallotti-in-Meran
  • Gästehaus-der-Pallottiner-Casa-Pallotti-in-Meran-Herzlich-Willkommen

Angebot/einrichtung Kategorie: Angebote, Bildung und Soziales, Spirituelles, Exerzitien, Kontemplation und Meditationen

Profil
Profil
Fotos
Karte
Verwandter Eintrag
  • AUSZEIT
    Kontemplative Exerzitien
    – mit Impulsen aus der Spiritualität Vinzenz Pallottis

    Kontemplative Exerzitien, Schweigeexerzitien, mit christlicher Meditation, geistlichen Impulsen, Gebetszeiten. Mit der Möglichkeit zur täglichen Eucharistiefeier und zum täglichen Einzelgespräch.

    WAS SIND EXERZITIEN?
    Exerzitien sind ein Zeit-Geschenk. Für einige Tage darf die Alltagsroutine zurückbleiben. Der Begriff „Exerzitien“ leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet „Übung“. In neuer Umgebung können wir uns Zeit nehmen für uns und für Gott. Durch eine vom Alltag verschiedene Tagesstruktur entsteht Raum, der für die Wahrnehmung Gottes sensibel macht. Geübt werden Aufmerksamkeit und Wachheit, um Gott in den Begegnungen und Ereignissen des Tages finden zu lernen. Gestärkt und inspiriert, vielleicht auch befreiter und versöhnter können wir uns neu „in Himmel und Erde“ verorten.

    WAS ZEICHNET PALLOTTINISCHE EXERZITIEN AUS?
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, kontemplative Exerzitien zu gestalten. In unseren Exerzitien-Angeboten ist die Spiritualität Vinzenz Pallottis der besondere Impulsgeber. Die Pallottinischen Exerzitien stehen in der Tradition christlicher, auch ignatianischer Spiritualität und verbinden meditative und kontemplative Elemente, kurze Impulse, Gebet und Schweigen, aber auch die Möglichkeit zum Gespräch. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Hinführung zum kontemplativen Gebet.

    WER KANN AN DEN PALLOTTINISCHEN EXERZITIEN TEILNEHMEN?
    Männer und Frauen, Junge und Alte, die folgende Voraussetzungen erfüllen:
    – Wunsch Gott zu suchen
    – Bereitschaft, sich auf Stille, Anleitung und Begleitung einzulassen
    – normale psychische Stabilität

    WO UND WANN FINDEN PALLOTTINISCHE EXERZITIEN STATT?
    Die verschiedenen Termine und Orte erfahren sie auf unserer Webseite:
    https://www.pallottiner.org/pallottinische-exerzitien/

    WO KANN ICH MICH FÜR DIE EXERZITIEN ANMELDEN?
    Bitte melden Sie sich direkt im jeweiligen Gästehaus an!
    Bei erstmaliger Teilnahme ist eine Rücksprache mit den ExerzitienbegleiterInnen notwendig.

  • Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.