Kloster Hegne

  • Bilder zu: Kloster Hegne
  • Bilder zu: Kloster Hegne
  • Bilder zu: Kloster Hegne
  • Bilder zu: Kloster Hegne
  • Bilder zu: Kloster Hegne
  • Bilder zu: Kloster Hegne

Angebot/einrichtung Kategorie: Klöster

Profil
Profil
Fotos
Karte
Verwandte Einträge
  • „Was Bedürfnis der Zeit, ist der Wille Gottes“ – Aus dieser Überzeugung des Gründers Pater Theodosius Florentini leiten die Barmherzigen Schwestern vom heiligen Kreuz bis heute ihren Auftrag und die vielfältigen Aufgaben ab.

    Neben dem Marianum – Zentrum für Bildung und Erziehung und dem Altenpflegeheim Maria Hilf ist das dem Kloster benachbarte moderne und freundliche Hotel St. Elisabeth ein Haus der „Gastlichkeit für Leib und Seele“. Reizvoll gelegen in unmittelbarer Nähe zum Bodensee bietet es ideale Voraussetzungen sowohl für Ferien und Erholung als auch für Tagungen und Seminare. Im Hotel verortet ist das klostereigene Referat Bildung mit einem ganzjährigen Kursangebot (Exerzitien, spirituelle Angebote, Kurse für bestimmte Lebenssituationen, Vorträge, kreative Angebote etc.), wechselnden Kunstausstellungen und Konzerten.

    Das Haus Franziskus, ein offenes Haus ausdrücklich für jüngere Menschen zwischen 18-40 Jahren, bietet im jeweils aktuellen Jahresprogramm Räume der Begegnung an, u. a. bei Rastzeiten, ebenso spirituelle Vertiefung in Exerzitien, bei thematischen Wochenend-Angeboten und beim Mitfeiern der Kirchenjahrfeste, oder auch die Möglichkeit, in einer Zeit des Mitlebens die klösterliche Lebensform kennen zu lernen.

    Kloster Hegne ist mit der Krypta der Seligen Schwester Ulrika Nisch auch Wallfahrts- und Pilgerstätte. Pilger und Gäste, welche Gebetsgemeinschaft und Möglichkeit zum Gespräch suchen oder die Schwester Ulrika näher kennen lernen wollen, finden im Haus Ulrika Gesprächspartner und Informationen.

  • Keine passenden Ergebnisse gefunden

    Bitte entschuldigen Sie, aber es wurden keine passenden Einträge gefunden. Bitte spezifizieren Sie Ihre Suchkriterien genauer und versuchen Sie es erneut.

    Google Map nicht geladen

    Entschuldigung, unmöglich die Google Maps API zu laden.